Friends of Emilio Estevez


Butterkunst
Juli 24, 2009, 3:51 pm
Filed under: Schlechtes Essen, Tierplastiken, Unterwegs

Wenn einem nicht viel einfällt, was man so mit sich und der Welt anfangen soll, empfiehlt es sich, einfach mal WDR zu gucken!
Die Freunde von Emilio Estevez haben gerade gelernt, dass es irgendwo in Kärnten eine Frau gibt, die innerhalb von sechs Stunden aus drei Kilo Butter wundervolle Skulpturen macht!

Butterkunst

Und als ob es nicht schon schön genug wäre, dass man in Kärnten so wundervolle Skulpturen macht, nein, in Kärnten versteht man es auch, sich aussagekräftige Namen zu geben! Die Köche aus Kärnten haben einen Klub gegründet! Weil Alliterationen noch immer das rhetorische Mittel schlechthin sind, kommt man garnicht drum herum, sich also KKK zu nennen!

KKKKKK

Aber Moment! Gabs da nicht schonmal was, was so ähnlich hieß? Mmh…
Wir schlagen vor: Demnächst im KochZentrum (Könnte man das ach eventuell irgendwie zackig abkürzen?) mal drüber nachdenken…

Bis dahin aber: Viel Spaß mit der Butter!

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

the kkk took my butter away!

Kommentar von roteJulia




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: